Familienskireise nach Kleinarl

Erlebt in der Faschingswoche eine Skireise für die ganze Familie in der attraktivsten und schneesichersten Ecke der Sportwelt Amadé.

Dahingleiten ohne Ende auf 330 Kilometern Traumpisten und dies bis fast zur Haustür! Das und mehr bieten unsere Skireisen in den neuen Ferienclub Kleinarl in nahezu perfekter Lage am Lift bzw. Talabfahrt!  Kleinarl/Zauchensee gilt nicht nur wegen der Hochlage von 1000-2200 m als "das Schneeloch" der Region Amadé, mit Schneegarantie bis Mitte April. Mehr als 82 km Piste, 33 Liftanlagen und modernste flächendeckende Beschneiung, dazu 250 km Piste im 4 km entfernten Wagrain, total 760 km Piste und 270 Liftanlagen mit nur einem Skipass in Ski Amadé! Mit einem der größten Speicherteiche der Welt gibt es wirkliche Schneegarantie von Mitte Dezember bis Saisonende! Am Shuttleberg Flachauwinkel-Kleinarl hat jeder Lift mindestens zwei Abfahrten, zwei Varianten präparierter Pisten und Freeride-Hänge, daneben die immer top gewarteten Einrichtungen wie die Zeitmesspiste, die Speedstrecke, der Kidspark, dem Carvingparcours und dem Absolut Funpark.

Unsere Unterkünfte liegen direkt oder fast direkt am Shuttleberg in Kleinarl-Flachauwinkl, welcher als innovativster Wintersportberg in Ski Amadé gehandelt wird. Der Shuttleberg überzeugt mit variantenreichen Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden. NEU: Die 6er-Sesselbahn LUMBERJACK ersetzt die letzten 2 Schlepper auf der Kleinarl Seite. Ein weiterer Beleg für ein überragendes Serviceverständnis. Dazu kommen AprèsSki-, Pisten- und Freerideangebote, die weit über das Übliche hinausgehen. So einzigartige „Indoor-Non-Profit-Zonen“, in denen man mittags sein Mitgebrachtes verzehren kann. Ein herrlich vielseitiges Skigebiet schafft es, sportliche Familien mit der Freestyle-Szene zu vereinen.

Übernachtung im Ferienclub Kleinarl

Unser 1996/97 erbautes Landhaus befindet sich in ruhiger, liftnaher Lage mitten im Dorf und bietet moderne 1-4er Zimmer und zwei Aufenthaltsräume, in denen u.a. morgens auch das Frühstücksbuffet bereit steht. Bei normaler Schneelage ist die Skiabfahrt bis vor die Haustür möglich. Der Skibus hält in unmittelbarer Hausnähe und benötigt auch nur ca. 5 Minuten bis zum Lift.  Das Haus ist liebevoll im Landhausstil eingerichtet. Ein besonderer Wert wurde auf gesundes Wohnen gelegt und so sind die Schlafräume mit hygienischen Wischböden, Vollholzmöbeln und sehr guten Matratzen ausgestattet. Im Sommer wird das Haus als Apartmenthaus mit 3 FeWo's vermietet. Dank intelligenter Raumplanung können wir es euch als Clubhaus anbieten, eben wie eine Pension. Denn im Erdgeschoss gibt es einen großen Aufenthaltsraum mit Küchenzeile, in dem bis zu 18 Personen Platz finden. Dies ist der Frühstücks-/Aufenthaltsraum für die 6 Zimmer, die im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss liegen (die Zimmernummmern 6-11). Die Wohnküche im 2. Obergeschoss ist dann der Frühstücksraum/Public Room für die 5 Zimmer (Nr. 1-5) im 2. Obergeschoss. Im Landhaus selber teilen sich je 2 Zimmer ein Komfortbad plus separates WC und niemand, der einmal dort war, wird das stören. Zudem gibt es zwei Zimmer mit eigenem Bad (3er Nr. 6 und 2er-Studio Nr. 7).

Zimmertypen

In unseren Landhaus stehen verschiedene Zimmertypen zur Verfügung:

3-4er-Zimmer (1 Raum):
Zimmer mit Doppelbett und 1-2 Einzelbetten. Für je 2 Zimmer steht zur Verfügung: 1x Bad mit Dusche und WC sowie zusätzlich eine separate Toilette.

2er-Zimmer (1 Raum):
Zimmer mit Doppelbett. Für je 2 Zimmer steht zur Verfügung: 1x Bad mit Dusche und WC sowie zusätzlich  eine separate Toilette.

  • 2er-Zimmer Nr. 01 im 2. Obergeschoss (2x Einzelbett)
  • 3-4er-Zimmer Nr. 02 im 2. Obergeschoss (Doppelbett und sehr gute 2er-Sitz-Schlaf-Couch)
  • 2-3er-Zimmer Nr. 03 im 2. Obergeschoss (Doppelbett und einfache 1er-Sitz-Schlaf-Couch)
  • 3er-Zimmer Nr. 04 im 2. Obergeschoss (Doppelbett und Einzelbett/180x 90 cm)
  • 1er-Zimmer Nr. 05 im 2. Obergeschoss (sehr gute Sitz-Schlaf-Couch/180x 90 cm)
  • 3er-Zimmer Nr. 06 im 1. Obergeschoss (Doppelbett und Einzelbett/180x 90 cm), eigenes Bad
  • 2er-Zimmer Nr. 07 im Erdgeschoss (Doppelbett+ ggf. Matratze / Küchenzeile), eigenes Bad
  • 4er-Zimmer Nr. 08 im Erdgeschoss (Doppelbett und Etagenbett)
  • 2er-Zimmer Nr. 09 im Erdgeschoss (Doppelbett)
  • 2er-Zimmer Nr. 10 im Erdgeschoss (Doppelbett), sehr kleines Zimmer
  • 2er-Zimmer Nr. 11 im Erdgeschoss (2 Einzelbetten), kleines und sehr einfaches Zimmer

Es teilen sich jeweils 2 Zimmer ein Bad und noch ein weiteres separates WC. Insgesamt stehen im Landhaus 4 reine Duschbäder, 4 separate Toiletten sowie 2 Bäder mit 2 Duschen und 2 Toiletten zur Verfügung. Total also 6 Duschen plus 6 Toiletten für die 11 Zimmer.

Vorhanden ist WLan sowie ein beheizter Skiraum. Kinderbett und Hochstuhl werden auf Wunsch kostenlos zur Verfügung gestellt. Bettwäsche und Handtücher können für 12 € pro Person und Aufenthalt gemietet werden.

Verpflegung im Skiurlaub Kleinarl

Auf dieser Reise sind Frühstück (7x) und Abendessen (6x) im Preis inbegriffen Wir können und wollen euch pfiffig und abwechslungsreich versorgen. Morgens erwartet euch zunächst ein reichhaltiges Frühstück. Unser verantwortlicher Clubteamer sorgt für euch, ihr könnt ihn gerne mit ein paar Handgriffen unterstützen, aber an sich ist das nicht notwendig. Der Frühstücksraum für die Bewohner der 5 Zimmer im 2. Obergeschoss, (Nr. 1 bis Nr. 5) befindet sich auch im 2. Obergeschoss. Der Frühstücksraum für die Bewohner der 6 Zimmer, die im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss liegen (die Zimmer Nr. 6-11), ist der Aufenthaltsraum im Erdgeschoss. Er bietet Platz für bis zu 18 Personen.

Das Abendessen gib es im ca. 350 m entfernten "Olympia" von Skisportlegende Annemarie Moser-Pröll. Dieses bietet unseren Gästen einen separaten Gastraum und im vorderen Teil eine große offene Bar. Hier trinkt man nach dem Abendessen gerne noch den einen oder anderen "Absacker". Im Olympia gibt es ein landestypisches Essen mit "Wohlfühlatmosphäre" und diejenigen, die danach noch "abendaktiv" sind, befinden sich "im Fadenkreuz der besten Möglichkeiten": nur wenige Schritte sind es bis zum Ortszentrum mit weiteren netten Kneipen. Schräg gegenüber des "Olympia" liegt das Restaurant "Hirners", deren Pizzen weit über die Dorfgrenzen hinaus geschätzt sind. Hier wollen wir einmal in der Woche "einfallen". Ein Tag ist abendessenfrei, meist am Mittwoch.

Preise, Anreise und weitere Infos zum Skiurlaub in Gerlos

Skipaß

Im Preis inbegriffen sind 6 Tage Skipass für die gesamte Sportwelt „Ski Amadé“!
Aufpreis für einen evtl. möglichen 7. Skitag:

28 € (über 18 Jährige), 21 € (16-18 Jährige), 14 € (6-15 Jährige)
Der eventuell mögliche 7. Skipasstag wird ggf. vor Ort bei Ankunft beim Reiseleiter nachgebucht und gezahlt.

 

Skigebiet Skie Amade

Das Skigebiet Kleinarl liegt im Mittelpunkt der Skiwelt Amadé mit vielen weiteren Skigebieten (u.a. das nur wenige Skibusminuten entfernte Flachau - Wagrain/120 km Piste) und dem Skizirkus am Hochkönig. Ski Amadé zählt schon seit Jahren zu einem der schneesichersten Gebiete im Salzburger Lande. Die flächendeckende hochmoderne Beschneiung in Kleinarl wurde heuer durch das Anlegen eines riesigen Speicherteiches nochmals optimiert. Nach der Talabfahrt vom Shuttleberg-Gipfel in 2000 m Seehöhe hinab bis ins 1000 m hochgelegene Flachauwinkl geht es mittels Skibus zum ca. 800 m entfernten Zauchensee-Highport. Dieser ist eine Show für sich und die wahrscheinlich modernste Talstation in ganz Österreich. Mit Geschäften, Restaurants, Bars, Après-Ski, Cafe to Go und bequemen Rolltreppen, die euch quasi stufenfrei in die "Highliner" befördern, modernste Gondeln, welche in wenigen Minuten bis auf 2000 m Seehöhe rauschen. Der hoch gelegene Weltcup-Skiort Zauchensee reicht rauf bis auf 2200 m und ist ein hochattraktives Skigebiet, dass bis Mitte meist sogar bis Ende April schneesicher ist. Nur ca. 5 km mit dem Skibus und schon ihr seid in der riesigen Skischaukel von Flachau/Wagrain Dort erwarten euch 120 km Piste aller Coleur, spätestens im Jahr 2019 ist dann auch Kleinarl mit Wagrain über Bergbahnen verbunden. Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass die Berge in dieser Region viel wiesenartiges und wenig felsiges Gelände aufweisen und damit die ohnehin schon gute Pistenpräparation nochmals begünstigen. Ihr könnt hier wirklich nach Herzenslust auf breiten perfekten Pisten carven: Skifahren und Boarden unlimited und dies auf unzähligen Abfahrten.

Skiguiding oder Skikurs-Guiding

Beides ist bereits im Preis inbegriffen. Entweder Skiguiding in weitgehend homogenen Kleingruppen mit qualifizierten Guides, die sich im Skigebiet gut auskennen. Oder unser beliebtes „Skikurs-Guiding“ in nach Können gestaffelten Gruppen: Freies Skifahren oder Boarden auf den besten Pisten und die richtigen Tipps an der richtigen Stelle. Das alles an 4-5 ganzen Vormittagen, dann wenn alle noch frisch und munter sind, zum Beispiel von 09.30-12.00 Uhr. Auch bieten wir Skikurse für Anfänger bzw. fortgeschrittene Anfänger, teils in Kooperation mit unseren örtlichen Partnern. Sollten wir vor Ort mit unserem lokalen Skischul-Partner kooperieren, so übernehmen wir 100 € von den Kosten des örtlichen Skianfänger-Kurses (insofern die Reise von euch „mit Kurs/Guiding“ gebucht wurde). Wenn beispielsweise der Skikurs in der örtlichen Skischule 150 € kostet, so zahlt ihr vor Ort lediglich einen Aufpreis von 50 €.

Anreise mit dem PKW

Die Reise in unseren Skiclub ist als PKW-Reise ausgeschrieben. Kleinarl ist perfekt zu erreichen. Ab München die A 8 Richtung Salzburg nehmen und am Salzburger Knoten auf die A 10 Richtung Villach wechseln. Nach ca. 65 km die A 10 an der Autobahnabfahrt "Flachau" verlassen. Von dort sind es nur noch ca. 15 km bis Kleinarl.

Busanreise

Ihr wollt nach Kleinarl mit dem Reisebus fahren? Dies ist gegen Aufpreis (140 €) möglich, bitte bei der Anmeldung erfragen. Es würde wie immer eine bequeme Nachtfahrt sein, sowohl hin als auch zurück. Unsere Route: Hamburg-Hannover-Kassel-Würzburg.

Skiverleih

Ganz in der Nähe der Unterkunft am Lift gibt es zahlreiche gute Verleihstationen.

Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain inklusive

Alle unsere Gäste können täglich den kostenlosen Eintritt in das Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain beanspruchen (im Winter 3 Stunden). Gratis Eintritt in die tolle Familien- und Textilsauna für Erwachsene u. Kinder, für die FKK Saunawelt zahlen unsere Gäste nur ca. einen Euro pro Erwachsenen ab 15 Jahre Eintritt. Fun & Action, Familienbadespaß, Erholung, Rutschvergnügen für Groß und Klein.

Facebook