• familienurlaub im donautal
  • familienreise ins donautal
  • erlebniscamp fuer die ganze familie im donautal
  • familienreisen mit aktivprogramm im donautal

Sommercamp Donautal

Gemeinsam als Familie oder als Alleinreisende mit Kindern das große Abenteuer in den Sommerferien teilen - Paddeln, Klettern, Bogenschießen im Naturpark Oberes Donautal, einer der schönsten Urlaubslandschaften Deutschlands. Gemeinsam begeben wir uns auf eine spannende Bootstour die Donau hinab und mutig die steilen Kletterfelsen hinauf!

Vom einzigartig idyllischen Campingplatz direkt am Fluss starten wir zu unseren Abenteuern, wie sie der Alltag nicht bietet. Ein Kurzurlaub in unserem gut organisierten Sommercamp, um neue Aktivitäten einfach mal auszuprobieren und richtig viel Zeit für aktive Gemeinsamkeit mit den Kindern zu haben. Verbringen Sie mit uns gemeinsam die schönsten Tage des Jahres im Donautal und erleben Sie, wie erholsam und spannend Ferien in der Region sein können.

Neu ist beim Familiencamp der Paddeltag auf dem Hochrhein bei Stein am Rhein, wo wir eine spannende Canadiertour auf dem klaren und schnell strömenden Rhein mit wunderschönen Bade-Kiesstränden, Uferwiesen und Feuerstellen erleben werden. Damit sind wir unabhängig von den Wasserständen der Donau und der damit verbundenen Paddelregelung. Der Tagesausflug im Rahmen des Donautalcamps zum Bodensee und Hochrhein läßt sich vielleicht auch ganz geschickt mit weiteren Urlaubsplänen verbinden.

Aktivitäten im Sommercamp Donautal

Paddeln, Baden, Klettern und Seilspielparcour, Bogenschießen, Spiel und Entspannung am Campingplatz. Die Tagesprogramme werden in direkter Umgebung des Platzes angeboten, so dass viel Raum und Zeit für individuelle Bedürfnisse bleibt. Alle Aktivitäten werden entsprechend qualifiziert betreut und können auch ohne Vorkenntnisse ausprobiert werden.

1. Tag: ab 13:00 Uhr Zeltaufbau und Mittagskaffee. Start 15:00 Uhr Schatzsuche und kleine Wanderung zur Burg Hausen, Abendessen und Abendabschluss Kids.
2. Tag:  Klettern und Seilabenteuer In Kleingruppen an den Kletterfelsen in der Nähe des Campingplatzes,  Abendessen und Abendabschluss Kids.
3. Tag: Spannende Teamolympiade mit Bogenschießen, Slacklineparcour und Übungen zur Paddeltechnik Grill-& Lagerfeuer,  Abendabschluss Kids.
4. Tag:  Paddelausflug Stein am Rhein, mit Badestränden. (bei entsprechendem Wasserstand ist in Absprache evtl. auch die Paddeltour Donau möglich),  Abendessen Abendabschluss Kids.
5. Tag: Klettern Vertiefung in Kleingruppen für Kinder und Eltern Parallelangebot: Bogenschießen, nachmittags Zeltabbau & Heimreise.

Die Programmpunkte dauern meist 4 – 6 Std. und sind in ihrer Durchführbarkeit vom Wetter abhängig, so dass Ablaufänderungen vorbehalten bleiben. Wir starten jeweils gemeinsam um 10:00 Uhr, wenn keine andere Absprache erfolgt. Es verbleibt ausreichend Zeit, um eigene Aktivitäten zu unternehmen und den Naturpark Oberes Donautal von seinen schönsten Seiten kennenzulernen, z.B. auf einer Radtour zum Kloster Beuron oder beim entspannten Lesen auf den Uferwiesen mit Blick zu den Felsen.
Um allen Erwachsenen entspannte Ferienabende zu ermöglichen, gestalten wir mit den Kindern nach dem Abendessen und Aufräumen einen Tagesabschluss mit Gutenachtgeschichte. Nach diesem sollten die Kinder in die Zelte zum Schlafen gebracht werden.

Unterbringung im Sommercamp Donautal

Unser Zeltcamp befindet sich auf dem Campingplatz Wagenburg in Hausen/ Gemeinde Beuron im Oberen Donautal. Zelte zum Übernachten müssen selbst mitgebracht werden oder können bei entsprechender Verfügbarkeit gegen eine Gebühr bei uns ausgeliehen werden. Natürlich könnt ihr auch im Wohnwagen oder Camper anreisen. Es gibt keine Mobilhomes, dafür aber alte ausgebaute Zirkuswagen auf dem Campingplatz zu mieten, diese müssen jedoch sehr früh im Voraus reserviert werden.

Verpflegung im Sommercamp Donautal

Wir bieten eine hochwertige Vollverpflegung mit reichhaltigem Frühstück, Abendessen, nicht alkoholische Getränke ((Wasser/ Mineralwasser) und Verpflegungsproviant für unterwegs an.
Die Campingküche und unser großes Aufenthaltszelt wird durch uns gestellt, Geschirr und das gesamte Küchenequipment sind vorhanden. Die Lebensmittel werden vorab durch uns organisiert. Speziellen Wünschen versuchen wir gerne im Rahmen unserer Verpflegungskalkulation nachzukommen. Die Verpflegung kann selbstverständlich privat ergänzt werden, z.B. in dem kleinen Gemischtwarenladen im Ort. Den Wunsch nach vegetarischen Gerichten bitten wir vorab bei uns anzumelden.
Das Frühstück beginnt um 8:30 Uhr. Wir besprechen den Tagesablauf, so dass jede/r entscheiden kann, wie der eigene Tag gestaltet sein soll. Die von uns angebotenen Aktivitäten starten zu festen Zeiten, in der Regel um 10:00 Uhr. Das Abendessen findet gegen 19:00 Uhr statt. Wir Grillen oder kochen einfach(e) leckere Gerichte.
Alle helfen beim Zubereiten der Mahlzeiten, beim Abwasch und Aufräumen mit. Wir organisieren das in Teams, wobei auch alle Kinder im Rahmen ihrer Möglichkeiten eingeplant werden
und mithelfen sollen.

Weitere Informationen zum Sommercamp Donautal

Vorkenntnisse

Besondere Vorkenntnisse zu den einzelnen Aktivitäten werden nicht vorausgesetzt. Das heißt, dass jeder, ob Groß oder Klein, an allen Programmen teilnehmen kann. Wer schon Vorkenntnisse z.B. im Klettern besitzt, wird entsprechend eingebunden und hat auch die Möglichkeit, mit uns etwas mehr zu machen. Die Gruppe läßt sich nach Interessen auch gelegentlich aufteilen. Zu beachten ist, dass wir uns teilweise durch Naturlandschaften bewegen, in denen unser Verhalten und unsere Aktivitäten nicht nur Spaß bedeuten, sondern wo wir auch Verantwortung für die Natur, für uns selbst und die anderen der Gruppe tragen müssen und uns in ungünstigen Fällen bei Fehlverhalten auch in Gefahr bringen können. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer sollte hierfür zusammen mit uns ein Bewußtsein entwickeln, um als Teil unserer Gruppe zum Gelingen der Familien-Ferientage beizutragen.

Ausrüstung

Material für Paddel-, Seil und Kletteraktivitäten wird, soweit nicht selbst vorhanden gestellt.

Leihzelte

Zelte können, sofern rechtzeitig erfragt und verfügbar, bei uns ausgeliehen werden (Leihzelte groß EUR 25,-/ Tag, klein EUR 18,-/ Tag).

Frühere Anreise oder spätere Abreise

Die Feriencamptage können (ohne Service und Programm) individuell verlängert werden, ebenso ist eine frühere Anreise möglich. Bei früherer Anreise oder Verlängerung bitte für diese Tage eigenes Kochgeschirr, Tisch und Stühle einplanen. Bitte informiert uns frühzeitig über eure geplante Anreise.

Anfahrt

Die Anfahrt in das Obere Donautal (Beuron-Hausen) muss selbst organisiert werden. Wir sind gerne bei der Reiseplanung behilflich, evtl. können auch Fahrgemeinschaften organisiert werden. Transfers vor Ort werden mit unserem Kleinbus und Privat-Pkw durchgeführt.

  • kanufahrt im sommerurlaub fuer die ganze familie im donautal
  • bogenschießen im erlebnisurlaub fuer die ganze familie im donautal
  • naturerlebnisreise mit aktivprogramm fuer die ganze familie ins donautal
  • naturerlebnisurlaub mit aktivprogramm fuer die ganze familie im donautal
  • sommerurlaub fuer die ganze familie im donautal
  • kletterurlaub fuer die ganze familie im donautal
  • aktivurlaub fuer die ganze familie im donautal
  • kanuurlaub fuer die ganze familie im donautal
  • kletterreise fuer die ganze familie ins donautal
  • kanufahrt im erlebnisurlaub fuer die ganze familie im donautal
Facebook